Legal One

FAQ.

Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Passt Legal One zu mir?

Legal One ist ein ambitioniertes, wachstumsorientiertes Unternehmen. Seit unserer Gründung im April 2014 steigern wir uns täglich in allen Bereichen.

Möchtest du mit uns zusammen arbeiten, solltest du daher vor allem Motivation mitbringen. Auch eine schnelle Auffassungsgabe und die Bereitschaft, sich mit bisher unbekannten Fragestellungen auseinanderzusetzen sind definitiv Pluspunkte. Denn wir brauchen deine volle Konzentration, um zusammen mit dir unsere Projekte zügig voranzubringen und den Markt der Rechtsdienstleistungen weiter zu revolutionieren.

Wir sind #lawesome. Bist du es auch, passt du perfekt zu uns!

Wo befindet sich der Arbeitsplatz?

Unser Büro liegt zentral in Berlin-Prenzlauer Berg und ist vom Alexanderplatz in nur 5 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Legal One Office Legal One Legal One Redaktion Legal One IT

Wie setzt sich das Team von Legal One zusammen?

In der Online-Redaktion und der IT/Product-Abteilung arbeiten aktuell die meisten Mitarbeiter. Danach folgen die Abteilungen Business Development, HR und Buchhaltung. In den Teams arbeiten Berufseinsteiger und Berufserfahrene in ständigem Austausch zusammen an der Weiterentwicklung unserer Projekte.

Welche Bewerbungsunterlagen benötigen wir?

Folgendes sollte in deiner Bewerbung enthalten sein:

  • ein Anschreiben mit Angaben über deine Gehaltsvorstellungen und dein frühestmögliches Eintrittsdatum
  • ein tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien deiner relevanten Zeugnisse (z. B. Abitur-, Studium- und Arbeitszeugnisse)

Falls du dich für eine Stelle in unserer Online-Redaktion bewirbst, benötigen wir außerdem eine Textprobe von dir (z. B. aus deinem Studium oder einer deiner früheren Tätigkeiten).

Bitte schicke uns deine Bewerbungsunterlagen als E-Mail-Anhang, idealerweise im PDF-Format.

Wie läuft der Auswahlprozess bei Legal One ab?

Konntest du uns mit deinen Bewerbungsunterlagen überzeugen, laden wir dich zu einem Telefoninterview ein. In diesem Gespräch werden wir dich bitten, uns deinen bisherigen Werdegang zu erläutern und erfragen, welche Erwartungen du an uns hast.

Spätestens 4 Tage nach dem Telefongespräch melden wir uns bei dir und laden dich ggf. für einen Kennenlerntag bei uns vor Ort ein. An diesem Tag möchten wir mit dir zusammen arbeiten, sodass du die Möglichkeit hast, uns und unsere Arbeit besser kennenzulernen. Gleichzeitig wollen wir an diesem Tag feststellen, wie gut du zu uns passt. Sind wir danach der Meinung, dass du ein hervorragendes neues Teammitglied wärst, erhältst du zeitnah ein Angebot von uns.

Solltest du eine weitere Anreise zu uns haben, werden wir dich zunächst bitten, bei dir zu Hause eine Probeaufgabe zu lösen. Überzeugt uns dein Ergebnis, laden wir dich zum persönlichen Kennenlernen in unser Büro ein. Sind wir danach von dir begeistert, bekommst du von uns ein Jobangebot.

Werden Praktika bei Legal One vergütet?

Ja, unsere Praktika-Stellen sind vergütet. Die Höhe der Vergütung richtet sich nach der Dauer des Praktikums sowie deinen Qualifikationen (z. B. abgeschlossene Ausbildung oder Studium).

Gibt es nach befristeten Tätigkeiten (z. B. Praktikum oder Volontariat) Übernahmemöglich­keiten?

Ja. Uns ist sehr daran gelegen, viele unserer Volontäre, Trainees oder Praktikanten zu übernehmen. Denn wir finden, dass bei uns ausgebildete Mitarbeiter besonders gut zu unserem Unternehmen passen und auf diese Weise überdurchschnittliche Ergebnisse erzielen. Bereits jetzt arbeiten bei Legal One ehemalige Berufseinsteiger in leitenden Positionen.

Werden Bewerbungskosten z. B. für die Anreise zum Vorstellungsgespräch übernommen?

Ja, wir übernehmen die Kosten für die Anreise mit Bus oder Mitfahrzentrale.

Sind Fremdsprachen­kenntnisse wichtig?

Die Kommunikation im Unternehmen findet auf Deutsch und Englisch statt. Gute Englischkenntnisse sind daher von Vorteil, in manchen Abteilungen (z. B. der Online-Redaktion) aber nicht zwingend notwendig.